So funktioniert es

Der Ablauf

Suchen Sie auf unserem Portal einen passenden Auftrag für Ihr Unternehmen aus. Alle Aufträge sind aufgrund einer Umzugsgutliste und/oder einer Vor-Ort Besichtigung kalkuliert. Alle relevanten Angaben wie Montageleistungen, Packarbeiten etc. werden aufgelistet und sollten vor Angebotsabgabe oder Sofortkauf berücksichtigt werden.

Nachträgliche Verhandlungen sind nicht erwünscht und sind ausgeschlossen. Geben Sie Ihren Preisvorschlag für den Auftrag ab oder kaufen Sie den Auftrag zum Sofortkaufpreis.

Sobald Sie den Auftrag erhalten, können Sie diesen in Ihrem Kalender fest verbuchen.

Ihre Bezahlung

Nach dem Umzug übermitteln Sie uns die Arbeitspapier und die Empfangsbestätigung des Kunden und reichen Ihre Rechnung ein. Wir überweisen Ihnen sofort Ihre Umzugsvergütung. Da wir größten Wert auf die Kundenzufriedenheit und die professionelle Abwicklung legen, werden nach jedem Umzug die Kunden um Feedback gebeten.

Sollte der Umzug mit sehr gut bewertet werden, bekommen Sie eine einmaligen Zuschlag von 5% auf die vereinbarte Umzugsvergütung als Bonus zusätzlich gut geschrieben. Gute Leistung kann dazu führen, dass die Gebote bevorzugt berücksichtigt werden.

Sollten Unklarheiten bestehen bitten wir, Sie Kontakt mit uns aufzunehmen.